Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium Biomedizinisches Ingenieurwesen/Biomedical Engineering

Seite drucken

Fachhochschulstudium Biomedizinisches Ingenieurwesen/Biomedical Engineering

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium Biomedizinisches Ingenieurwesen/Biomedical Engineering "

Biomedizinisches Ingenieurwesen - Biomedical Engineering ist ein Interdisziplinärer Studiengang an der an der Schnittstelle zwischen Medizin/Biologie und Naturwissenschaften/Technik, Informatik und Biotechnologie. Studierende lernen das Zusammenführen von unterschiedlichem Know-how und Expertentum, von medizinischen Ansprüchen und technischen Lösungen auf höchstem Niveau.


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 6 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen

Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, BMS- oder Werkmeisterabschluss) mit Zusatzprüfung

Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss BioinformatikerIn, BiophysikerIn, BiophysikerIn, Medizin-PhysikerIn, Biotechnolog(e)in, MedizintechnikerIn mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at
Zusatzinfo

Die Unterrichtssprache ist Englisch



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Fachhochschulstudium Biomedizinisches Ingenieurwesen/Biomedical Engineering

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
6 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Naturwissenschaften" anzeigen: