Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätsstudium Technomathematik

Seite drucken

Universitätsstudium Technomathematik

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Universitätsstudium Technomathematik "

Das Studium Technomathematik beschäftigt sich mit der mathematischen Modellbildung technischer und naturwissenschaftlicher Phänomene und der Untersuchung deren Eigenschaften und Lösbarkeit. Durch die Auswahl spezifischer technischer Wahlfächer aus den Bereichen Festkörper- und Strömungsmechanik, Theoretische Physik sowie Elektrotechnik kann ein spezielles berufliches Profil entwickelt werden. 


Ausbildungsart Masterstudium
Dauer 4 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

Diplom-IngenieurIn (Dipl.-Ing.; DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

GruppeIngenieurwissenschaften (Uni) mehr »
Berufe nach Abschluss MathematikerIn, MathematikerIn (Informations- und Datenverarbeitung), MathematikerIn (Naturwissenschaften, Technik), MathematikerIn (Wirtschaftsmathematik, Operations Research) mehr »
URL http://www.studienwahl.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Masterstudium
Universitätsstudium Technomathematik

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
5 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Naturwissenschaften" anzeigen: