Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutztechnik

Seite drucken

Lehre Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutztechnik

Lehre

Beschreibung

Im Lehrberuf IsoliermonteurIn lernen die Lehrlinge unter anderem wie sie:

  • einfache Zeichnungen, Skizzen und Verlegepläne lesen und herstellen
  • Materilien auswählen, beschaffen, prüfen und lagern
  • den Untergrund herrichten
  • Dämm-, Dichtungs- und Füllmassen herstellen
  • Stütz- und Tragekonstruktionen für Dämmungen und Isolierungen herstellen und anbringen
  • Dämmungen zurichten, montieren und anschließend abdecken
  • notwendige Beschichtungen und Armierungen herstellen und montieren

Mit erfolgreicher Lehrabschlussprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "Wärme-, Kälte-, Schall- und BrandschutztechnikerIn" zu tragen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: