Karrierekompass
Logo

Schule

Höhere Lehranstalt für Medieningenieure und Printmanagement (bisher: Medieningenieure und Printtechnologie)

Seite drucken

Höhere Lehranstalt für Medieningenieure und Printmanagement (bisher: Medieningenieure und Printtechnologie)

Schule

Beschreibung

Wichtige Ausbildungsinhalte:

Neben den allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen, Informatik usw.) werden in der höheren Lehranstalt unter anderem die fachspezifischen Fächer Medientechnologie & Qualitätssicherung, Mediengestaltung, Medieninformatik, Medienproduktion,,Medienprojekt, Medienwirtschaft usw. unterrichtet.


Weitere Berechtigungen:

  • Ersatz der gewerblichen Unternehmerprüfung
  • Anrechnung bzw. Ersatz von Lehrzeiten in einschlägigen Lehrberufen
  • nach 3 Jahren gehobener einschlägiger Tätigkeit Verleihung des Titels "IngenieurIn"

 

Tätigkeitsbereiche:

Tätigkeitsbereiche von Absolventinnen und Absolventen sind unter anderem in Druckereien, Verlagen, Agenturen, Multimediabetrieben, Papierindustrie etc. in den Bereichen Producer für Print- und Online-Medien; Gestalter in der digitalen Vorstufe, CrossMedia-Publishing, Datenmanagement; Bereich der technischen Entwicklung; Beratung und Vertrieb, Kalkulation; Qualitätsmanagement; Projektabwicklung; Management, Betriebsleiter; MedienmanagerIn usw.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
20 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: