Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Mediengestaltung

Seite drucken

Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Mediengestaltung

Uni / FH / PH

Beschreibung

Jedes Lehramtsstudium besteht aus zwei Unterrichtsfächern bzw. einem Unterrichtsfach und einem Schwerpunkt. Die Unterrichtsfächer sind gleichwertig, es gibt KEIN Erst- und Zweitfach. Die Wahlmöglichkeiten bzw. Schwerpunktsetzungen sind abhängig vom jeweiligen Ausbildungsanbieter. Ein drittes Unterrichtsfach kann in Form eines Erweiterungsstudiums absolviert werden. Neben der jeweiligen Fachausbildung sind die Allgemeinen Bildungswissenschaftlichen Grundlagen zu absolvieren.

Lehrinhalte: Das Lehramtsstudium vermittelt gestalterisch-künstlerische Qualifikationen (künstlerische Artikulation, Kenntnis der theoretischen und methodischen Voraussetzungen für die Gestaltungsbereiche der elektronischen Medien, Verstehen von künstlerischer und gestalterischer Arbeit als Prozess ästhetischer Forschung), theoretisch-wissenschaftliche Qualifikationen wie Allgemeinwissen und Analysefähigkeit bezüglich der Entwicklung der Medien, Grundverständnis kultur- und sozialgeschichtlicher sowie medientheoretischer Entwicklungen) und pädagogisch-didaktische Qualifikationen.

Berufsfelder: AbsolventInnen sind in der Lehre oder in den Berufsfeldern Kulturvermittlung, Kulturmanagement u.a. tätig.

 



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
6 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Erziehung, Unterricht" anzeigen: