Karrierekompass
Logo

Sonstige

Ausbildung zum/zur gewerblichen Masseur/in (mit Weiterführungsmöglichkeit zum/zur medizinischen Masseur/in)

Seite drucken

Ausbildung zum/zur gewerblichen Masseur/in (mit Weiterführungsmöglichkeit zum/zur medizinischen Masseur/in)

Sonstige

Kurzinfo zur Ausbildung "Ausbildung zum/zur gewerblichen Masseur/in (mit Weiterführungsmöglichkeit zum/zur medizinischen Masseur/in)"

Berufsbild: Gewerbliche MasseurInnen arbeiten selbständig an gesunden Personen, medizinische MasseurInnen angestellt an kranken Personen, HeilmasseurInnen selbständig an kranken Personen mit Kassenverrechnung.


Ausbildungsart Lehrgang
Dauer 1 bis 2 Jahre
Form Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen
  • Mindestalter vollendetes 17. Lebensjahr
  • Unbescholtenheit
  • Körperliche und geistige Eignung
  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
Kosten EUR 5.500,00
Abschluss

Zeugnis über die Grundausbildung für Masseure

Berechtigung

Berechtigung im Angestelltenverhältnis im Wellnessbereich tätig zu werden oder die Lehrabschluss- und Befähigungsprüfung an der zuständigen WKO zu absolvieren.
Um den Gewerbeschein lösen zu können, benötigen Sie einerseits die Befähigungsprüfung und andererseits die Unternehmerprüfung oder eine gleichwertige, anerkannte Ausbildung und Berufspraxis.

GruppeSonstige Ausbildung mehr »
Berufe nach Abschluss GewerblicheR MasseurIn mehr »
Zusatzinfo

Ausbildung in Tagesintensivform in einem Jahr möglich, berufsbegleitende 1 bis 2 Jahre (7055 Unterrichtseinheiten Grundausbildung Massage und 300 Praktikumseinheiten am Gesunden).

Der Weg in …

 mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Lehrgang
Ausbildung zum/zur gewerblichen Masseur/in (mit Weiterführungsmöglichkeit zum/zur medizinischen Masseur/in)

Berufseinstieg
aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Foto

Foto

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen: