Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätsstudium Mathematische Computerwissenschaften

Ausbildungsbereiche: Naturwissenschaften / Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Masterstudium Mathematische Computerwissenschaften beschäftigt sich mit der computerbasierten Lösung mathematischer Problemstellungen und die Umsetzung mathematischer Objekte mittels Algorithmen in für Computer bearbeitbare Formen. Die Studierenden erwerben die Fähigkeiten zum abstrakten und vernetzen Denken und zur Entwicklung mathematisch komplexer Softwarelösungen.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium
Abschluss

Diplomingenieur/in (Dipl.-Ing., DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Naturwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

InformatikerIn, MathematikerIn, MathematikerIn in der Datenverarbeitung, StatistikerIn, WirtschaftsmathematikerIn

weitere Informationen
Zusatzinfo
  • Die Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch

Lehrinhalte: Das Masterstudium Mathematische Computerwissenschaften vermittelt den Studierenden Kenntnisse in den mathematischen Grundlagen der Informatik. Im Rahmen des Studiums werden die drei Vertiefungsrichtungen „Kryptographie“, „Algorithmik“, und „Algebra und Zahlentheorie“ angeboten. Um die in Wissenschaft und Technik gängige englische Sprache in Wort und Schrift zu festigen, wird die Absolvierung eines Auslandssemesters empfohlen. 

Berufsbilder: AbsolventInnen sind nach Abschluss des Studiums vielfältig einsetzbar, besonders in den Feldern der Daten- und Kommunikationstechnologie, der Verschlüsselung und Datensicherheit, und in der Forschung und Entwicklung.

Spezialisierungen

  • Kryptographie
  • Algorithmik
  • Algebra und Zahlentheorie
Steiermark
NAWI Graz - Strategische Kooperation der Universität Graz und der TU Graz in den Naturwissenschaften (öffnen)
8010 Graz, Mozartgasse 12/2
Tel.: +43 (0)664 / 963 2204, http://www.nawigraz.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Naturwissenschaften" und "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.