Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätsstudium Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Ausbildungsbereiche: Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien / Wirtschaft / Soziales
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Masterstudium Wirtschafts- und Sozialgeschichte beschäftigt sich mit den historischen Aspekten wirtschaftlichen Handelns.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
NQR Level
7
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

Master of Arts (MA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

HistorikerIn, HistorikerIn - Kulturgeschichte, SozialwirtIn

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder:

Das Masterstudium Wirtschafts- und Sozialgeschichte vermittelt den Studierenden eine interdisziplinäre, theoretisch und empirisch fundierte Einführung in den Bereich Wirtschaftswissenschaften und Betriebswirtschaft. Nach der Studieneingangsphase erfolgt durch die Wahl eines Studienzweiges eine Schwerpunktsetzung nach den individuellen Interessen der Studierenden.

 

Wien
Universität Wien (öffnen)
1010 Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0, https://www.univie.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien" , "Wirtschaft" , "Soziales" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.