Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Politikwissenschaften: Europäische und internationale Politik

Ausbildungsbereiche: Infrastruktur, Verwaltung, Organisation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Studium Europäische Politik und Gesellschaft vermittelt politische Strukturen und Prozesse sowie die methodischen Vorgehensweisen. Es fördert die Gleichbehandlung von Menschen und die Integration von Menschen. Das Studium befasst sich mit der sozialwissenschaftlichen Untersuchung politischer Institutionen und Prozesse auf der Ebene der Europäischen Union und in den Staaten des europäischen Kontinents, weiters mit sozialen, demografischen, kulturellen und geschlechtsspezifischen Entwicklungen in europäischen Gesellschaften. 

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

Master of Arts (MA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Geistes- und Kulturwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Betriebs- und UnternehmensberaterIn, EU-Beamter/EU-Beamtin (Allgemeine Administration), EU-Beamter/EU-Beamtin (Wissenschaft und Forschung), EU-DiplomatIn (Europäischer Auswärtiger Dienst), EU-DokumentarIn, JournalistIn, KulturwissenschafterIn im Bereich Cultural Studies, PolitikberaterIn, PolitikerIn, PolitikwissenschafterIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: im Studium werden in allen Modulen über die fachlichen Kompetenzen hinaus auch außerfachliche soziale Kompetenzen wie Vermittlungs- und Präsentationstechniken von im Masterstudium erworbenem Wissen, Persönlichkeitsbildung, Teamfähigkeit und Leitungskompetenz vermittelt.

Berufsfelder: EU Organisationen und Institutionen, Öffentliche Verwaltung, Interessensverbände, Parteien und Parlamente, NGOs, Medien, Internationale Organisationen, Wissenschaft und universitäre Forschung, Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Privatwirtschaft (PR und Pressearbeit), Meinungsforschung, Sozialarbeit, Kulturbereich.

Tirol
Universität Innsbruck (öffnen)
6020 Innsbruck, Innrain 52
Tel.: +43 (0)512 / 507 -0, Fax: +43 (0)512 / 507 -2804, https://www.uibk.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Infrastruktur, Verwaltung, Organisation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.