Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Informatik - Technische Informatik

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Die große Bedeutung des Gebietes der Technischen Informatik ist primär durch die immer stärkere Verbreitung von Embedded Systems in Gegenständen des täglichen Lebens bedingt: eingebettete Mikroprozessoren finden sich in Kommunikationsgeräten, Autos und medizinischen Apparaten genauso wie in Industrieanlagen, Haushaltsgeräten und Systemen der Unterhaltungselektronik.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

Master of Science (MSc; Dipl.-Ing., DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Ingenieurwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Datenbank-EntwicklerIn, DatenbankadministratorIn, Datensicherheitsexpert(e)in, InformatikerIn, InformationsdesignerIn, InformationsmanagerIn, InformationstechnikerIn, IT-ElektronikerIn, IT-OrganisationsberaterIn, IT-ProjektleiterIn, IT-QualitätsmanagerIn, IT-SpezialistIn für Internet-Anwendungen, IT-SpezialistIn für Multimedia-Anwendungen, IT-SystementwicklerIn, KybernetikerIn (Regelkreiswissenschaften)

weitere Informationen

Lehrinhalte: Das Masterstudium Technische Informatik ist neben der wissenschaftlich-methodischen Vertiefung primär der Integration von Informatik, Mathematik und Elektrotechnik gewidmet. Praktisch wird dies durch Verschmelzung von Schlüsselbereichen wie der digitalen Signalverarbeitung, verteilter Echtzeitsysteme sowie der formalen Verifikation und Analyse erreicht, wobei individuelle Interessen und Schwerpunktsetzungen durch umfassende Wahlmöglichkeiten gefördert werden.

Berufsfelder: Tätigkeitsfelder für AbsolventInnen liegen in der wissenschaftlichen und industriellen Forschung sowie in den Bereichen der Systemanalyse und des Entwurfs komplexer Systeme.

Wien
Technische Universität Wien (öffnen)
1040 Wien, Karlsplatz 13
Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -0, Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41099, http://www.tuwien.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.