Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätsstudium Metallurgie

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Masterstudium Metallurgie beschäftigt sich mit den naturwissenschaftlichen Grundlagen und den wichtigsten Methoden und Verfahren der Metallurgie. Die Schwerpunkte liegen in der primären und sekundären Gewinnung von Metallen, der nachhaltigen Prozessentwicklung und der Weiterverarbeitung und Werkstofftechnologie bei Metallen.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
NQR Level
7
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

Diplomingenieur/in (Dipl.-Ing., DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Ingenieurwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

ChemikerIn, GesteinshüttentechnikerIn, MetallurgIn, MetallurgIn - Gießereitechnik, MetallurgIn - Hüttentechnik, MetallurgIn - Metallhüttentechnik, WerkstofftechnikerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: Im Masterstudium Metallurgie erlernen die Studierenden die Gewinnung von Metallen aus Erzen und ihre Formgebung zu Produkten. Das Studium fokussiert sowohl auf die Erzeugung typischer Industriemetalle wie Stahl, Aluminium oder Kupfer als auch auf die Herstellung von Gegenständen des täglichen Gebrauchs. Vertiefungen werden in Fächern Eisen- und Stahlmetallurgie, Nichteisen-Metallurgie, Gießereitechnik, Umformtechnik-Bauteilherstellung, Wärmetechnik sowie Industriewirtschaft angeboten.

Berufsfelder: Berufliche Tätigkeitsfelder liegen in der Führung von Betrieben der Metallgewinnung und -verarbeitung, der Beratung über den zweckmäßigen Werkstoffeinsatz und der Fertigungstechniken, im technischen Verkauf, in Forschung und Entwicklung sowie der Planung, Projektierung und Optimierung von Prozessen.

Steiermark
Montanuniversität Leoben (öffnen)
8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18
Tel.: +43 (0)3842 / 402 -0, Fax: +43 (0)3842 / 402 -7702, http://www.unileoben.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.