Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Political, Economic and Legal Philosophy (PELP)

Ausbildungsbereiche: Infrastruktur, Verwaltung, Organisation / Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien / Recht
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Masterstudium Political, Economic and Legal Philosophy hat Problemstellungen der praktischen Philosophie in Hinblick auf das Verhältnis von (normativer) Theorie und (politisch-ökonomischer) Praxis zum Gegenstand. Es zeichnet sich durch einen stark inter- und transdisziplinären Zugang aus und verbindet theoretische und angewandte Teile von Wissenschaft und Philosophie.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium
Abschluss

Master of Arts (MA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Geistes- und Kulturwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

PhilosophIn, VolkswirtIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: Das Masterstudium Political, Economic and Legal Philosophy erlaubt es den Studierenden, die normativen Implikationen öffentlich-rechtlicher, ökonomischer und politischer Entscheidung zu erkennen und die ethischen Dimensionen von staatlichem, nicht-staatlichem und unternehmerischem Handeln zu erforschen. Es soll die Studierenden dazu befähigen, komplexe politische, ökonomische und rechtliche Probleme lösungsorientiert zu untersuchen und Reform- und Lösungsvorschläge normativ, insbesondere nach Kriterien der Gerechtigkeit, zu entwickeln und zu bewerten. 

Berufsfelder: Durch das Masterstudium Political, Economic and Legal Philosophy sollen die Studierenden sowohl für eine spätere wissenschaftliche Tätigkeit vorbereitet werden als auch für praktische Tätigkeiten in Verwaltung, Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft oder im Bildungsbereich qualifiziert werden.

Steiermark
Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz (öffnen)
8010 Graz, Universitätsplatz 3
Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066, http://studien.uni-graz.at
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Infrastruktur, Verwaltung, Organisation" , "Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien" , "Recht" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.