Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Fachhochschulstudium Gesundheitsmanagement & Integrierte Versorgung

Ausbildungsbereiche: Medizin, Gesundheit, Körperpflege
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Fachhochschul-Masterstudium Gesundheitsmanagement & Integrierte Versorgung verfolgt das Ziel, eine umfassende und zukunftsweisende Ausbildung hinsichtlich neuer Versorgungskonzepte im Gesundheitswesen anzubieten. AbsolventInnen übernehmen verantwortungsvolle Aufgabenbereiche im Gesundheits- und Sozialwesen und verbinden hohe fachliche Kompetenzen mit ganzheitlichem Versorgungsmanagement.

Ausbildungsart
Masterstudium (FH)
Dauer
4 Semester
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen

abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium

Abschluss

Master of Arts in Business (MA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Gesundheitswissenschaften (FH)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

GesundheitsmanagerIn, PflegemanagerIn, PflegewissenschafterIn

weitere Informationen

Lehrinhalte:

Gesundheitsmanagement; innovative Versorgungsmodelle; individuelle Vertiefungsmöglichkeiten: „Health Care Management“ und „Integrierte Versorgung“

  • Erwerb von Zusatzqualifikationen während des Studiums („Case und Care Management“, „Prozessmanagement“ und „Projektmanagement“)
  • theoriegeleitete und anwendungsorientierte Lehre: ständiger Theorie-Praxis Transfer durch die Berufstätigkeit vieler Studierender

Berufsfelder: AbsolventInnen übernehmen Führungspositionen in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens (Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Kuranstalten, ambulanten Diensten, Gebietskörperschaften, Gemeinschaftspraxen, Gesundheitsorganisationen, Langzeitbetreuungseinrichtungen, Pflegeeinrichtungen, Beratungsstellen, Sozialversicherungsträgern)

 

Spezialisierungen

  • Health Care Management
  • Integrierte Versorgung
Burgenland
Fachhochschule Burgenland - Standort Pinkafeld (öffnen)
7423 Pinkafeld, Steinamangerstraße 21
Tel.: +43 (0)3357 / 453 70, Fax: +43 (0)3357 / 453 70 -1010, http://www.fh-burgenland.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.