Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Fachhochschulstudium Interactive Technologies

Ausbildungsbereiche: Kunst, Design, Gestaltung / Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien / Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Smartphone, Tablet & Co, das Internet der Dinge, Industrie 4.0 oder Assistenzsysteme wie Augmented-Reality-Brillen – digitale (Medien-)Technologien beeinflussen und verändern zunehmend sozio-technische Systeme an der Schnittstelle zwischen Menschen und Maschinen. Der Master Studiengang Interactive Technologies befähigt Studierende dazu, kreative, nachhaltige, benutzerorientierte und technisch einwandfrei implementierte Lösungen an der Schnittstelle zwischen Menschen und Maschinen umzusetzen. Schwerpunktsetzungen können in den Bereichen „Mobile“, „Augmented & Virtual Reality“ sowie „Industrie 4.0“ gemacht werden.

Ausbildungsart
Masterstudium (FH)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes, facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium einer Fachhochschule oder Universität (z. B. Medientechnik, Mediendesign, Medieninformatik) oder
  • einer vergleichbaren Studienrichtung mit Ausbildungselementen im Umfang von mindestens 60 ECTS in den Bereichen Audio, Video, Multimedia, Elektronik und/oder Informatik
  • Leistungsnachweise für die ersten 4 Semester eines facheinschlägigen Bachelor- oder Diplomstudiums
Abschluss

Diplom-Ingenieur/in (Dipl.-Ing. oder DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Technik und Ingenieurwissenschaften (FH)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

IT-SpezialistIn für Multimedia-Anwendungen, Software-EntwicklerIn für Anwendungen, Usability Engineer (m/w), User Interface DesignerIn, VisuelleR MediengestalterIn, Web-DesignerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder:

  • User-Centered Design
  • Interaction Design
  • Software Engineering und Programmierung
  • Augmented und Virtual Reality
  • mobile Applikationen
  • Web-Applikationen
  • Cloud Services
  • Informationsvisualisierung
Niederösterreich
Fachhochschule St. Pölten GmbH (öffnen)
3100 St. Pölten, Matthias Corvinus-Straße 15
Tel.: +43 (0)2742 / 313 228 -200, http://www.fhstp.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Kunst, Design, Gestaltung" , "Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien" , "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.