Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

BFI - Diplomlehrgang Projekt- & Prozessmanagement - Fernlehrgang

Ausbildungsbereiche: Wirtschaft
Ausbildungsart: Kurz-/Spezialausbildung
Ausbildungsart
Lehrgang
Dauer
400 UE
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Grundlagenwissen im Bereich Projektmanagement oder Prozessmanagement
  • eigener PC/Laptop sowie Internetzugang
Zielgruppe

Personen, die mehr Sicherheit im professionellen Umgang mit Projekten benötigen und die Schlüsselfunktionen in Projekten oder Prozessen übernehmen

Kosten
EUR 990,00
Abschluss

Diplom

Berechtigung

Der Lehrgang berechtigt zur Zertifizierung zum/zur „Projektmanager*in“ (Level D).

Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen
Zusatzinfo

Hinweis: Der Lehrgang ist als Fernlehrgang konzipiert und kann jederzeit gestartet werden. Alle Prüfungen finden digital statt, die Absolvent*innen bestimmen den Prüfungszeitpunkt selbst. Die Lernplattform ist über stationäre und mobile Endgeräte abrufbar, auch via App. Die Lehrinhalte wurden gemäß IPMA-Standard verfasst und umfassen 28 Kompetenzelemente.

Dauer: Die Workload beträgt 400 Stunden (entspricht umgerechnet 16 ECTS Punkten). Die Kursdauer ist auf vier Monate ausgelegt und kann kostenfrei auf bis zu 12 Monate verlängert werden.

Inhalte:

  • Aufgaben im Projektmanagement
  • Phasen im Prozess des Projektmanagements
  • Rollen und Aufgaben innerhalb einer Projektorganisation definieren
  • KPIs im Projektmanagement
  • Projektwürdigkeitsprüfung
  • Projektcontrolling
  • Risikomanagement in Projekten
  • agile Projekte
  • persönliche und soziale Kompetenzelemente
  • Erfolgsfaktoren für professionelles Prozessmanagement
  • Qualität und Risiko im Prozessmanagement
  • Qualitätsmanagement in Prozessen
  • Change Management in Prozessen
Burgenland
BFI Berufsförderungsinstitut Burgenland - Oberwart (öffnen)
7400 Oberwart, Grazerstraße 86
Tel.: +43 (0)3352 / 389 80, Fax: +43 (0)3352 / 389 80 -4, https://www.bfi-burgenland.at/ueber-uns/standorte/bfi-oberwart/
Oberösterreich
BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich (öffnen)
4020 Linz, Muldenstraße 5
Tel.: +43 (0)810 004 005, Fax: +43 (0)732 69 22 -5216, https://www.bfi-ooe.at/
Wien
BFI Berufsförderungsinstitut Wien (öffnen)
1030 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1
Tel.: 01 811 78 / 10100, Fax: 01 811 78 / 10111 , https://www.bfi.wien/
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Wirtschaft" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.