Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Höhere Lehranstalt für Gartenbau

Ausbildungsbereiche: Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung
Ausbildungsart: Schule

Die spezielle Aufgabe der Lehranstalten ist es, neben einer entsprechenden Allgemeinbildung ein umfassendes theoretisches und praktisches Fachwissen in den Sparten des Gartenbaus zu vermitteln. Die inhaltliche Spezialisierung der Fachrichtungen erfolgt ab dem 3. Jahrgang.

Ausbildungsart
Berufsbildende höhere Schule (BHS)
Dauer
5 Jahre
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

kommend aus:

  • Allgemein bildende höhere Schule (AHS): positiver Abschluss der achten Schulstufe
  • Neue Mittelschule (NMS): positiver Abschluss der achten Schulstufe bei positiver Beurteilung aller differenzierten Pflichtgegenstände (Deutsch, Mathematik, Fremdsprache) in vertiefender Bildung.
    ansonsten Aufnahmeprüfung; Ausnahme: Wird in einem dieser Gegenstände positiv aber nur mit "grundlegender Bildung" beurteilt, ist eine Aufnahme bei einem positiven Beschluss der Klassenkonferenz der NMS möglich.
  • Polytechnische Schule (PTS): positiver Abschluss auf der 9. Schulstufe

 

Abschluss

Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Berechtigung
  • berechtigt zur Ausübung einschlägiger Gewerbe laut Gewerbeordnung und Ingenieursgesetz
  • facheinschlägige Berechtigungen gemäß landwirtschaftlichem Berufsausbildungsgesetz (Ersatz der FacharbeiterInnenprüfung)
  • Studienberechtigung
  • Anwartschaft auf die Standesbezeichnung Ingenieur/in (Zertifizierungsverfahren einschl. Fachgespräch)
Gruppe

Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft / Landwirtschaft und Ernährung

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

GartenbautechnikerIn

weitere Informationen
Zusatzinfo

Anmeldung: ab dem ersten Tag der Semesterferien; Vorlage des Orignals der Schulnachricht der 4. Klasse erforderlich

Ausbildungsinhalte:

Deutsch, Kommunikation und Präsentation, Fremdsprache(n), Geschichte, Geografie, Naturwissenschaften und Mathematik, Unternehmensrecht und Führung, Bewegung und Sport, Gartenbau: Gärtnerischer Pflanzenbau, Pflanzenschutz, Bodenkunde und Pflanzenernährung, Gehölzkunde und Baumschulwesen, Stauden und Sommerblumen, Gartenbau und Blumenbinderei, Garten- und Landschaftsgestaltung, Vermessungswesen, Gemüsebau, Zierpflanzenbau und biotechnologische Produktion, Versuchstechnik und Pflanzenzüchtung, Technik und Energie

Ab dem 2. Jahrgang sind in jedem Jahrgang Pflichtpraktika zu absolvieren.

 

Wien
Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau Wien - Schönbrunn (öffnen)
1130 Wien, Grünbergstraße 24
Tel.: +43 (0)1 / 813 59 50 -0, Fax: +43 (0)1 / 813 59 50 -99, http://www.gartenbau.at/
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.