Karrierekompass
Logo

Schule

Hotelfachschule - Schulautonome Vertiefung Gastronomie und Hotellerie

Seite drucken

Hotelfachschule - Schulautonome Vertiefung Gastronomie und Hotellerie

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Hotelfachschule - Schulautonome Vertiefung Gastronomie und Hotellerie"

An Hotelfachschulen erhalten die SchülerInnen eine erweiterte Allgemeinbildung und erlernen Fähigkeiten und Fertigkeiten die ihnen die selbstständige und unselbständige Ausübung von Berufen in der Tourismuswirtschaft und -verwaltung, insbesondere in den Bereichen Reisebüro und Reiseleitung, Tourismusverwaltung und -management, Hotellerie und Gastronomie ermöglichen.


Ausbildungsart Schulausbildung
Dauer 3 Jahre
Form Vollzeit
Voraussetzungen
  • positiver Abschluss der 8. Schulstufe oder einer Polytechnischen Schule
  • Aufnahmeprüfung für SchülerInnen der 3. Leistungsgruppe Hauptschule
  • Aufnahmeprüfung für SchülerInnen der Neuen Mittelschule mit einem "Genügend" in grundlegender Bildung in Deutsch, Englisch oder Mathematik
Zielgruppe

Jugendliche nach Abschluss einer Hauptschule, Neuen Mittelschule, AHS-Unterstufe oder Polytechnischen Schule

Abschluss

Abschlussprüfung

Berechtigung
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung einschließlich Handelsgewerbe

 

Informationen zur Gewerbeordnung einschließlich konkreter Zugangsvoraussetzungen findet man z. B. im Portal der Berufsbildenden Schulen unter www.gewerbeordnung.at.

GruppeHotelfachschule mehr »
Berufe nach Abschluss Catering-SpezialistIn, Conference ManagerIn, Kongress ManagerIn, EventmanagerIn im Tourismus, GastgewerbeassistentIn, HotelassistentIn, Hotelkaufmann/-frau, HotelsekretärIn, KaufmännischeR A… mehr »
URL http://www.hum.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Schulausbildung
Hotelfachschule - Schulautonome Vertiefung Gastronomie und Hotellerie

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Tourismus, Freizeit, Sport" anzeigen: