Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre Sattlerei - Schwerpunkt Fahrzeugsattlerei

Seite drucken

Lehre Sattlerei - Schwerpunkt Fahrzeugsattlerei

Lehre

Beschreibung

Im Lehrberuf Sattlerei - Fahrzeugsattlerei lernen die Lehrlinge unter anderem wie sie:

  • Materialien nach KundInnenwünschen auswählen
  • Leder und andere Materialien bearbeiten, z. B. durch Zuschneiden, Vernähen, Verkleben, Verzieren
  • Polsterungen aus verschiedenen Polstermaterialien herstellen
  • Fahrzeugsitze, Kopfstützen und anderen Gegenständen (wie z. B. Sanitätstragen) polstern und beziehen
  • Lenkräder, Schalthebel und Armaturenbretter mit Leder und Kunststoffen beziehen
  • Planen und Verdecken abmessen, zuschneiden, zusammenfügen und montieren
  • Fahrzeuginnenverkleidungen anbringen
  • Innenverkleidungen, Planen und Verdecken reparieren und restaurieren
  • Kunden über die Pflege der Produkte und die Ausgestaltung von Innenverkleidungen beraten
  • Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen und Umweltstandards ausführen

Mit erfolgreicher Lehrabschlussprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "SattlerIn" zu tragen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: