Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre FacharbeiterIn Biomasseproduktion und land- und forstwirtschaftliche Bioenergiegewinnung

Seite drucken

Lehre FacharbeiterIn Biomasseproduktion und land- und forstwirtschaftliche Bioenergiegewinnung

Lehre

Kurzinfo zur Ausbildung "Lehre FacharbeiterIn Biomasseproduktion und land- und forstwirtschaftliche Bioenergiegewinnung"

Dieser Ausbildungsversuch ist für bereits qualifizierte landwirtschaftliche FacharbeiterInnen konzipiert und wird in Form einer 2semestrigen Abendschule begleitend zur praktischen Berufsausübung durchgeführt.


Ausbildungsart Lehre
Dauer 2 Semester (250 UE)
Form Dual
Voraussetzungen
  • Landwirtschaftliche/r FacharbeiterIn oder
  • positiver Fachschulabschluss der Fachrichtung Landwirtschaft oder
  • gleichwertige Fachausbildung

 

Zielgruppe

Fachkräfte im Bereich Landwirtschaft, die sich im Bereich Biomasse und Bioenergie weiterqualifizieren wollen.

Abschluss

FacharbeiterInnenprüfung

Berechtigung
  • Ausübung des erlernten Berufes
  • Zugang zu Werkmeisterschulen und Meisterprüfungen im jeweiligen Fachbereich
  • Möglichkeit der selbstständigen Berufsausübung im Fachbereich gemäß Gewerbeordnung

 

Informationen zur Gewerbeordnung einschließlich konkreter Zugangsvoraussetzungen findet man z. B. im Portal der Berufsbildenden Schulen unter www.gewerbeordnung.at.

GruppeLehre mehr »
Berufe nach Abschluss FacharbeiterIn Biomasseproduktion und landwirtschaftliche Bioenergiegewinnung mehr »
Zusatzinfo

Mit erfolgreicher FacharbeiterInnenprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "FacharbeiterIn Biomasseproduktion und land- und forstwirtschaftliche Bioen…

 mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Lehre
Lehre FacharbeiterIn Biomasseproduktion und land- und forstwirtschaftliche Bioenergiegewinnung

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen: