Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Numismatik und Geldgeschichte (Individuelles Studium)

Ausbildungsbereiche: Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Masterstudiums Numismatik und Geldgeschichte befasst sich mit Objekten der Münz- und Geldgeschichte von der Antike bis in die Neuzeit. Das Fach beschäftigt sich mit historischer Metallurgie und Technologie, dem Geldverkehr und der Fundanalyse im europäischen und außereuropäischen Kulturraum.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium
Abschluss

Master of Arts (MA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Geistes- und Kulturwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

HistorikerIn, HistorikerIn (Kulturgeschichte), KulturjournalistIn, NumismatikerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: Das individuelle Masterstudium Numismatik und Geldgeschichte vermittelt eine wissenschaftlich fundierte breite Materialkenntnis im Umgang mit Münzmaterial und lehrt die Studierenden, dieses mit Zuhilfenahme von schriftlichen Quellen zu dokumentieren. Die Studierenden behandeln Spezialaspekte der antiken Numismatik mit den Schwerpunkten der Hochkulturen der Griechen und Römer genauso wie Spezialaspekte der mittelalterlichen oder neuzeitlichen Numismatik.

Berufsfelder: Das Studium befähigt zu Tätigkeiten in wissenschaftlichen und kulturvermittelnden Institutionen, aber auch im Münzhandel oder Fachjournalismus. Weiters öffentliche und private Museen, in kulturvermittelnden Institutionen, Archiven, Bibliotheken sowie in der Erwachsenenbildung, vorwiegend aber im internationalen Münz- und Kunsthandel und bei Verlagen von Fachzeitschriften.

Wien
Universität Wien (öffnen)
1010 Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0, http://www.univie.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.