Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätsstudium Rohstoffingenieurwesen

Ausbildungsbereiche: Umwelt / Technik, EDV, Telekommunikation / Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Bachelorstudium Rohstoffingenieurwesen befasst sich mit der Vermittlung einer allgemeinen technischen Grundlagenausbildung, mit dem gesamten Bereich vom Abbau fester mineralischer Rohstoffe, mit der Aufbereitung und Veredlung, der Produktion von Baustoffen, der keramischen Erzeugnissen sowie dem Tunnelbau.

Ausbildungsart
Bachelorstudium (UNI)
Dauer
7 Semester
NQR Level
6
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Gruppe

Naturwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

ErdöltechnikerIn, GeophysikerIn, GeotechnikerIn, UmwelttechnikerIn, WerkstofftechnikerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: Das Bachelorstudium Rohstoffingenieurwesen vermittelt ingenieurwissenschaftliches Basiswissen und technische Fachkenntnissen in einem Umfang, der bei internationalen BSc-AbsolventInnen des Fachs nach den weltweit anerkannten und praktizierten Grundsätzen des Accreditation Board of Engineering and Technology (ABET) vorgesehen ist.

Berufsfelder: Rohstoffgewinnung, Tunnelbau, Vermessungs- und Markscheidewesen, Aufbereitung & Veredlung mineralischer Rohstoffe, Ent wick lung, Herstellung und Anwendung von Bau stoffen, Keramik und feuerfesten Materialien. Die Studierenden sind zur Übernahme von Leitungsfunktionen in der Mineralrohstoffindustrie, in Geotechnikunternehmungen und dem Tunnelbau und in der Baustoff- und der keramischen Industrie ausgebildet.

Steiermark
Montanuniversität Leoben (öffnen)
8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18
Tel.: +43 (0)3842 / 402 -0, Fax: +43 (0)3842 / 402 -7702, http://www.unileoben.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Umwelt" , "Technik, EDV, Telekommunikation" , "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.