Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Sprachwissenschaften/Linguistik

Ausbildungsbereiche: Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Gegenstand des Bachelorstudium Sprachwissenschaften/Linguistik ist die wissenschaftliche Untersuchung der menschlichen Sprache(n) in all ihren Erscheinungsformen. AbsolventInnen verfügen über eine solide Grundlage für das Masterstudium Linguistik oder für eine weiterführende Ausbildung, z. B. in Sprachanalyse oder Sprachtechnologie, im Bildungs- oder im Gesundheitswesen.

Ausbildungsart
Bachelorstudium (UNI)
Dauer
6 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss

Bachelor of Arts (BA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Gruppe

Geistes- und Kulturwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

ComputerlinguistIn, JournalistIn, Klinischer Linguist/Klinische Linguistin, MedienlinguistIn, SprachwissenschafterIn, LinguistIn, WissenschaftsjournalistIn

weitere Informationen
Zusatzinfo

 

Lehrinhalte: Das Bachelorstudium Sprachwissenschaften/Linguistik dient der wissenschaftlichen Berufsvorbildung und der Qualifizierung für berufliche Tätigkeiten, die die Anwendung von wissenschaftlichen Methoden erfordern. Zudem führt es in grundlegende Arbeitsweisen und Wissensbestände der modernen Linguistik und Psycholinguistik ein und gibt den Studierenden die Möglichkeit, sich neben diesem Grundwissen erweitertes Wissen in Form von zwei Studienschwerpunkten allgemeine und historisch-vergleichende Linguistik

Berufsfelder: Forschung und Lehre, Klinische Linguistik, Computerlinguistik, SprachberaterIn, Evaluierung von Spracherwerbs- und Sprachlernprozessen, Wörterbuchprojekte, Erstellung von Richtlinien für nicht-diskriminierenden Sprachgebrauch, BeraterIn im politischen Bereich und bei NGO's, Kommunikationsberatung, oder Redaktions- und Verlagsbereich.

Spezialisierung

  • historisch-vergleichende Linguistik
Salzburg
Universität Salzburg - Paris Lodron Universität Salzburg (öffnen)
5020 Salzburg, Kapitelgasse 4-6
Tel.: +43 (0)662 / 80 44 -0, Fax: +43 (0)662 / 80 44 -145, http://www.sbg.ac.at/
Steiermark
Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz (öffnen)
8010 Graz, Universitätsplatz 3
Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066, http://studien.uni-graz.at
Tirol
Universität Innsbruck (öffnen)
6020 Innsbruck, Innrain 52
Tel.: +43 (0)512 / 507 -0, Fax: +43 (0)512 / 507 -2804, https://www.uibk.ac.at/
Wien
Universität Wien (öffnen)
1010 Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0, https://www.univie.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Geistes- und Kulturwissenschaften, Sprachen, Medien" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.