Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätsstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement

Ausbildungsbereiche: Umwelt / Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Bachelorstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement untersucht und löst komplexer Problemstellungen im Spannungsfeld zwischen natürlichen Systemen und menschlichen Handlungsweisen. Die geförderten interdisziplinären Kenntnisse umfassen alle Bereiche von Technik und Naturwissenschaft wie Chemie, Ökologie, usw. bis hin zu den Sozialwissenschaften.

Ausbildungsart
Bachelorstudium (UNI)
Dauer
6 Semester
NQR Level
6
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
Abschluss
Bachelor of Science (BSc)
Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Gruppe

Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

DeponiewartIn, Öko-AuditorIn, ÖkosystemwissenschafterIn, Umweltbeauftragter/Umweltbeauftragte, UmweltmanagerIn , UmwelttechnikerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: 

Inhaltlich breit gefächert, vermittelt das Bachelorstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement AbsolventInnen ein umfassendes Verständnis der Effekte und systemischen Wechselwirkungen von nachhaltiger Bewirtschaftung und Entwicklung von erneuerbaren, nachwachsenden Ressourcen. Dabei konzentriert sich das Bachelorstudium nicht auf spezielle Ressourcen, sondern bietet einen Querschnitt der wichtigsten Grundlagen. Etwa ein Drittel der Fächer ist ökonomischer bzw. betriebswirtschaftlicher Natur.

Berufsfelder:

Bio- und UmweltressourcenmanagerInnen arbeiten oft als Bindeglieder zwischen Umwelt und Wirtschaft (Beratung, Begutachtung) oder als MitarbeiterInnen des öffentlichen Sektors wie z. B. in der Verwaltung oder bei NGOs.

Wien
Universität für Bodenkultur Wien (öffnen)
1180 Wien, Gregor-Mendel-Straße 33
Tel.: +43 (0)1 / 476 54 -0, https://boku.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Umwelt" und "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.