Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Wirtschaftliche Fachschule für Menschen mit Sehbehinderung und Blindheit

Ausbildungsbereiche: Wirtschaft / Tourismus, Freizeit, Sport
Ausbildungsart: Schule
Ausbildungsart
Berufsbildende mittlere Schule (BMS)
Dauer
3 Jahre
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • Absolvierung von 8 Pflichtschuljahren;
  • Ablegung einer auf die Behinderungsart entsprechende Aufnahmeprüfung
Zielgruppe

Sehbehinderte Personen, die eine Ausbildung entsprechend einer Fachschule für wirtschaftliche Berufe anstreben.

Abschluss

Abschlussprüfung

Berechtigung

abgeschlossene Berufsausbildung

einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung, auch Teilqualifizierung möglich

Die Absolventinnen und Absolventen sind je nach erfolgter Schwerpunktausbildung befähigt, in der Wirtschaftskammer die Lehrabschlussprüfung für

  • Koch/Köchin oder
  • Bürokaufmann/-frau abzulegen.
Gruppe

Fachschule für wirtschaftliche Berufe

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

BüroangestellteR, Koch/Köchin, SekretärIn

weitere Informationen
Steiermark
Wirtschaftliche Fachschule für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit (öffnen)
8010 Graz, Leonhardstraße 130
Tel.: +43 (0)316 / 322 667 -26, Fax: +43 (0)316 / 322 667 -56, http://fachschule.odilien.at/
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Wirtschaft" und "Tourismus, Freizeit, Sport" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.