Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung: Kfz-TechnikerIn

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Lehre
Ausbildungsart
a.o. Lehrabschluss
Dauer
1-2 Semester (220-450 Lehreinheiten)
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • facheinschlägige Praxis von 18-24 Monaten bzw. im Umfang der halben Lehrzeit
  • Vollendung des 18. Lebensjahres zum Zeitpunkt der Prüfung
Zielgruppe

Personen, die im zweiten Bildungsweg den Lehrabschluss

Kosten
abhängig vom Anbieter
Abschluss

Kursbestätigung, in der Folge

Lehrabschlussprüfung Kfz-TechnikerIn

 

Berechtigung

Antritt zur Lehrabschlussprüfung KFZ-TechnikerIn und bei erfolgreicher Absolvierung Berufsausübung

Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

KraftfahrzeugtechnikerIn (mit MODULEN)

weitere Informationen
Zusatzinfo

Kosten: ca. 2.500,00 EUR - 4.000,00 EUR

Inhalte:

  • das Kraftfahrzeug (Einteilung, Baugruppe, Bauteile)
  • Motortechnik (Verbrennungskraftmaschinen und Alternativen)
  • Kupplung, Getriebe, Gelenkwellen, Achsantrieb
  • Fahrwerk (Karosserie, Federung, Dämpfung, Radaufhängung, Achsen, Lenkung, Bremsen, Räder)
  • Kfz-Technik (Grundlagen, Akku, Generator, Regler, Starter, Zündanlage, Beleuchtung)
  • Elektrik/Elektronik (Komfortelektronik, Sicherheitselektronik
Oberösterreich
BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Braunau am Inn (öffnen)
5280 Braunau am Inn, Industriezeile 50
Tel.: +43 (0)810 / 004 005, Fax: +43 (0)7722 / 842 68 -1896, https://www.bfi-ooe.at/
BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Mattighofen (öffnen)
5230 Mattighofen, Moosstraße 8
Tel.: +43 (0)810 / 004 005, Fax: +43 (0)7742 / 80 018 -3044, https://www.bfi-ooe.at/
Steiermark
BFI Berufsförderungsinstitut Steiermark - Bildungszentrum Weiz (öffnen)
8160 Weiz, Franz-Pichler-Straße 28
Tel.: +43 (0)5 72 70 -3300, Fax: +43 (0)5 72 70 -3399, https://www.bfi-stmk.at/
Wien
BFI Berufsförderungsinstitut Wien (öffnen)
1030 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1
Tel.: 01 811 78 / 10100, Fax: 01 811 78 / 10111 , http://www.bfi.wien.at
WIFI Wien (öffnen)
1180 Wien, Währinger Gürtel 97
Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555, Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588, https://www.wifiwien.at/
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.