Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Ausbildung zum Coach (m./w./d.) (Lehrgänge/Diplomlehrgänge)

Ausbildungsbereiche: Wirtschaft / Soziales
Ausbildungsart: Kurz-/Spezialausbildung

In Coachingausbildungen erlenen die TeilnehmerInnen fundierte Fähigkeiten und unterschiedliche Methoden und Werkzeuge, die sie in ihrer Tätigkeit als BegleiterIn und BeraterIn in sozialen und psychosozialen Beratungssituationen einsetzen können.

Ausbildungsart
Lehrgang
Dauer
abhängig vom Anbieter
Form
Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen

Die Voraussetzungen variieren je nach Anbieter, häufig:

  • Mindestalter zwischen 18 und 24 Jahre (mitunter auch 27 Jahre)
  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Bereitschaft zur Selbsterfahrung
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen
Zielgruppe

isnb. (zukünftige) Führungskräfte / Menschen, die ihre Kommunikation verbessern wollen / Personen, die mit anderen Menschen arbeiten wollen / TherapeutInnen, Ärztinnen und Ärzte, PsychologInnen / Lehrer*Inen & PädagogInnen/ SozialpädagogInnen / UnternehmensberaterInnen / PersonalistInnen / Sozialberatungsberufe usw.

Kosten
abhängig vom Anbieter
Abschluss

Diplome oder Zertifikate

Berechtigung

Die Berechtigungen variieren je nach Ausbildung. Bitte informiere dich beim jeweiligen Anbieter über die mit der konkreten Ausbildung verbunden Berechtigungen.

Grundsätzlich sind folgende Berechtigungen möglich:

  • Mitgliedschaft im österreichischen Coaching - Dachverband (ACC) als Professional Coach beantragen
  • Zertifizierung als Coach nach ISO 17024
  • Befähigungsnachweis für den Gewerbeschein der „Unternehmensberatung e. a. Coaching“ und damit kann eine selbstständige Tätigkeit als UnternehmensberaterIn (e. a. Coaching) ausgeübt werden.
  • teilweise Anrechnungen auf die Ausbildung und Befähigung für das reglementierte Gewerbe als zum/zur Lebens- und SozialberaterIn
Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Coach (m/w), Ehe- und FamilienberaterIn, Kinder- und JugendberaterIn, Lerncoach, SchuldnerberaterIn

weitere Informationen
Zusatzinfo

WICHTIG:
Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Coachingausbildungen mit verschiedenen Schwerpunkten, Spezialisierungen und Denkschulen. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Ausbildungsdauer, die Ausbildungsinhalte und Kosten.


Dieser Datensatz fasst diese Ausbildungen zusammen. Detaillierte Infos zu den konkreten Ausbildungen erhältst du bei den jeweiligen Anbietern, die in den Adressen angeführt sind.

 

Ausrichtungen sind z. B.

  • Systemischer Coach (m./w./d.)
  • Business-Coach (m./w./d.), Wirtschaftscoach (m./d./w.)
  • Familiencoach (m./w./d.)

Kosten: abhängig vom Anbieter

Dauer: die Ausbildung erstreckt sich meist über 2 bis 4 Semester

Ausbildungsinhalte (variieren je nach Anbieter), u. a.:

  • Grundlagen im Coaching
  • Struktur Ablauf von Coachings
  • Systemische Haltung
  • Kommunikation und Körpersprache
  • Wirtschaftscoaching
  • Persönlichkeit
  • Gruppendynamik und Teamentwicklung
  • Konfliktlösung
  • Ethik und rechtliche Grundlagen
  • Methodik im Coaching
  • Tools im Einzelcoaching
  • Coaching und der Blick auf die Organisation
  • Gruppen und Teamcoaching
  • Verhandlungscoaching
  • interkulturelle Kompetenz
  • Digitale Medien im Coaching
  • Praxis und Übungsmodule
  • Peer Gruppen: Durchführen von Coachings in Übungsgruppen
Burgenland
WIFI Burgenland (öffnen)
7000 Eisenstadt, Robert-Graf-Platz 1
Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000, Fax: +43 (0)5 909 07 -5115, https://www.bgld.wifi.at/
Niederösterreich
il Aus- und Weiterbildung GmbH (öffnen)
3500 Krems, Göglstraße 8
Tel.: +43 (0)2732 930 81, Fax: +43 (0)2732 930 81 -4, https://www.il-institut.at/
NEVEREST Lifelong Learning GmbH (öffnen)
3500 Imbach, Hofstatt 20/1
Tel.: +43 (0)2732 / 21009, Fax: +43 (0)2732 / 21009 -15, https://www.neverest.at/
Oberösterreich
WIFI Oberösterreich (öffnen)
4021 Linz, Wiener Straße 150
Tel.: +43 (0)5 7000 -77, Fax: +43 (0)5 7000 -7609, http://www.ooe.wifi.at/
Salzburg
WIFI Salzburg (öffnen)
5020 Salzburg, Julius-Raab-Platz 2
Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411, Fax: +43 (0)662 / 88 32 14, https://www.wifisalzburg.at/
Steiermark
BALANCE Akademie (öffnen)
8045 Graz, Andritzer Reichsstraße 48
Tel.: +43 (0)316 / 69 28 14, http://www.balanceakademie.at/
BFI Berufsförderungsinstitut Steiermark - Bildungszentrum Graz West (öffnen)
8020 Graz, Eggenberger Allee 15
Tel.: +43 (0)5 7270 -2200, Fax: + 43 (0)5 7270 -2299, https://www.bfi-stmk.at/kontakt/bildungszentrum-graz-west.html
WIFI Steiermark (öffnen)
8021 Graz, Körblergasse 111-113
Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234, Fax: +43 (0)316 / 602 -301, https://www.stmk.wifi.at/
Tirol
FUTURE-Training Beratung Coaching GmbH (öffnen)
6121 Baumkirchen, Angerstraße 10
Tel.: +43 (0)5224 52076 -14, https://www.future.at/
Institut für Bildung SPS OG (öffnen)
6460 Imst, Langgasse 22
Tel.: +43 (0)676 485 47 02, https://www.sps-tirol.at/
WIFI Tirol (öffnen)
6020 Innsbruck, Egger-Lienz-Straße 116
Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000, Fax: +43 (0)5 90 905 -57777, http://www.tirol.wifi.at/
Wien
BILDUNGSFORUM - Institut Dr. Rampitsch (öffnen)
1070 Wien, Schottenfeldgasse 69
Tel.: +43 (0)1 585 40 90, https://www.bildungsforum.at/
KICK OFF Management Consulting GmbH (öffnen)
1120 Wien, Gaßmannstraße 25
Tel.: +43 (0)1 710 78 54 -0, Fax: +43 (0)1 710 78 54 -9, http://www.kick-off.at/
Trinergy International (öffnen)
1140 Wien, Linzer Straße 77
Tel.: +43 (0)1 985 10 60, https://www.trinergy.at/
WIFI Wien (öffnen)
1180 Wien, Währinger Gürtel 97
Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555, Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588, https://www.wifiwien.at/
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Wirtschaft" und "Soziales" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.