Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Ausbildung zur Heimhilfe

Ausbildungsbereiche: Soziales / Medizin, Gesundheit, Körperpflege
Ausbildungsart: Kurz-/Spezialausbildung
Ausbildungsart
Lehrgang
Dauer
unterschiedlich je nach Anbieter
Form
Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen
  • positiver Abschluss der 8. Schulstufe (Abgeschlossene Schulbildung)
  • vollendetes 18 bzw. 19. Lebensjahr
  • gesundheitliche und geistige Eignung
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Aufnahmeverfahren (z. B. Deutschtest)
Kosten
abhängig vom Anbieter
Abschluss

Abschlussprüfung gemäß dem jeweiligen Landes-Sozialbetreuungsberufegesetz

Berechtigung

Berufsausübung als Heimhilfe gemäß dem jeweiligen Landesgesetz

Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

HeimhelferIn

weitere Informationen
Zusatzinfo

Ausbildungsdauer, Kosten und Organisationsform sind unterschiedlich je nach Ausbildungsanbieter und Bundesland. Bei Vollzeitausbildungen kann die Dauer wenige Monate, bei berufsbegleitender Ausbildung bis zu 2 Jahren dauern. Insgesamt umfasst die Ausbildung ca. 200 Stunden Theorie und 200 Stunden Praxis.

Ausbildungsinhalte, unter anderem:

  • Berufsethik und Berufskunde
  • Grundzüge der angewandten Hygiene
  • Erste Hilfe
  • Grundzüge der angewandten Ernährungslehre und Diätkunde
  • Grundzüge der Gerontologie
  • Grundpflege und Beobachtung
  • Grundzüge der Kommunikation und Konfliktbewältigung
  • Grundzüge der Pharmakologie
  • Haushaltsführung
  • Dokumentation
  • Grundzüge der Ergonomie und Mobilisation
  • Grundzüge der sozialen Sicherung
  • Praxis
Niederösterreich
Fachschule für Sozialberufe der Caritas der Erzdiözese Wien - Wiener Neustadt (öffnen)
2700 Wiener Neustadt, Grazer Straße 52
Tel.: +43 (0)2622 / 238 47, Fax: +43 (0)2622 / 862 45, https://www.fsbwr-neustadt.ac.at/
Volkshilfe Niederösterreich (öffnen)
2700 Wiener Neustadt, Grazer Straße 49 - 51
Tel.: +43 (0)2622 / 822 00 -0, Fax: +43 (0)2622 / 822 00 -12, http://www.noe-volkshilfe.at/
Oberösterreich
Altenbetreuungsschule des Landes Oberösterreich - Gaspoltshofen (öffnen)
4673 Gaspoltshofen, Klosterstraße 12
Tel.: +43 (0)732 / 7720 -34750, http://www.altenbetreuungsschule.at/
Altenbetreuungsschule des Landes Oberösterreich - Linz (öffnen)
4040 Linz, Petrinumstraße 12/2
Tel.: +43 (0)732 / 7720 34700, http://www.altenbetreuungsschule.at
BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Ried (öffnen)
4910 Ried/Innkreis, Peter-Rosegger-Straße 26
Tel.: +43 (0)810 / 004 005, Fax: +43 (0)7752 / 80 018 -3044, https://www.bfi-ooe.at/
Steiermark
Akademie für Gesundheit, Pflege und Soziales (öffnen)
8054 Graz, Kärntner Straße 311
Tel.: +43 (0)316 / 28 55 50, http://www.pflegewelt.at/
Bildungszentrum Nord der Caritas der Diözese Graz-Seckau - Rottenmann (öffnen)
8786 Rottenmann, Technologiepark 2
Tel.: +43 (0)3614 / 23 12 -0, Fax: +43 (0)3614 / 23 12 -17, https://la-rottenmann.caritas-steiermark.at/
HIP - Heidi's Innovative Pflegeschule (öffnen)
8020 Graz, Asperngasse 2 - 4
Tel.: +43 (0)316 / 571 863, Fax: +43 (0)316 / 571 863 -89, http://www.hip.co.at/
Tirol
Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe der Tirol Kliniken GmbH - Innsbruck (öffnen)
6020 Innsbruck, Innrain 98
Tel.: +43 (0)512 5322 -0, Fax: +43 (0)512 5322 -75200, https://www.azw.ac.at/
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Lienz (öffnen)
9900 Lienz, Emanuel-von-Hibler-Straße 5
Tel.: +43 (0)4852 / 606 -227, Fax: +43 (0)4852 / 606 -650, http://www.gukps-lienz.at/Gukps/
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Reutte (öffnen)
6600 Reutte in Tirol, Krankenhausstraße 34
Tel.: +43 (0)5672 / 650 33, Fax: +43 (0)5672 / 650 33 -160, http://www.gkps-reutte.at/
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Schwaz (öffnen)
6130 Schwaz in Tirol, Dr.-Körner-Straße 2
Tel.: +43 (0)5242 / 600 -1500, Fax: +43 (0)5242 / 600 -1505, http://www.kh-schwaz.at/
Gesundheitspädagogisches Zentrum der Landessanitätsdirektion Innsbruck (öffnen)
6020 Innsbruck, Adamgasse 2a
Tel.: +43 (0)512 / 508 -2880, Fax: +43 (0)512 / 508 -742885, http://www.tirol.gv.at/gesundheit-vorsorge/gpz/
Johanniter-Unfall-Hilfe in Innsbruck (öffnen)
6020 Innsbruck, Josef-Wilberger-Straße 48
Tel.: +43 (0)512 / 2411 - 19, Fax: +43 (0)512 / 2411 - 60, https://www.johanniter.at
Vorarlberg
connexia - Gesellschaft für Gesundheit und Pflege Bregenz (öffnen)
6900 Bregenz, Broßwaldengasse 8
Tel.: +43 (0)5574 / 487 87 -0, Fax: +43 (0)5574 / 487 87 -6, http://www.connexia.at/
Wien
Caritas Ausbildungszentrum für Sozialberufe - Wien (öffnen)
1090 Wien, Seegasse 30
Tel.: +43 (0)1 / 317 21 06 -0, Fax: +43 (0)1 / 317 21 06 -11, https://seegasse.caritas-wien.at/
Wiener Rotes Kreuz - Ausbildungszentrum (öffnen)
1030 Wien, Safargasse 4
Tel.: +43 (0)1 / 795 80 6000, Fax: +43 (0)1 / 795 80 9600, https://wrk.at/abz
Wiener Schule für Sozialberufe - AWZ Soziales Wien (öffnen)
1030 Wien, Schlachthausgasse 37, Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag 7:30 - 15:30 Uhr
Tel.: +43 (0)1 891 34 -15861, https://www.awz-wien.at/
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Soziales" und "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.