Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre FacharbeiterIn ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

Seite drucken

Lehre FacharbeiterIn ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

Lehre

Beschreibung

Im Lehrberuf FacharbeiterIn ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement lernen die Lehrlinge unter anderem wie sie:

  • Wohnräume, Hausrat, Wäsche und Bekleidung reinigen und pflegen
  • landwirtschaftliche Produkte bevorraten, lagern und weiter verarbeiten (z. B. Obst konservieren, Milchprodukte, Wurst- und Fleischwaren, Brote erzeugen)
  • Haus- und Nutztieren füttern, tränken, melken, die Ställe reinigen
  • landwirtschaftliche Produkte verkaufen (ab Hof oder auf dem Bauernmärkten)
  • Urlaubsgäste betreuen

Mit erfolgreicher FacharbeiterInnenprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "FacharbeiterIn ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement" zu tragen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen: