Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätsstudium Scientific Computing

Seite drucken

Universitätsstudium Scientific Computing

Uni / FH / PH

Beschreibung

Lehrinhalte und Berufsfelder: Die Disziplin Scientific Computing lässt sich als eine Schnittstelle zwischen Informatik und Naturwissenschaft verstehen, deren Verwendung hauptsächlich im wissenschaftlichen Betrieb relevant ist. Die moderne Forschung beruht oft auf komplexe Simulationen sowie der digitalen Verarbeitung großer Datenmengen und benötigt daher kompetente ExpertInnen, die diesen und darüber hinaus gehenden weiteren fachspezifischen Anforderungen gewachsen sind. Weitere Anwendungen finden sich beispielsweise in der Organisation und Darstellung von wissenschaftlichen Daten.

Das Studium bietet daher eine fundierte Ausbildung in der Informatik und vermittelt Qualifikationen interdisziplinärer Anwendungen (High Performance Computing). Diese Spezialisierung kann durch selbst gewählte Anwendungsfächer und Kernfachkombinationen individuell gestaltet werden. 



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
23 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Naturwissenschaften" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: