Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Maschinenbau

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Maschinenbau ist eine klassische Ingenieursdisziplin und befasst sich prinzipiell mit der Planung, Konstruktion und Produktion von Maschinen, Fahrzeugen, Aggregaten, Anlagen, etc. Einzelne Themengebiete umfassen dabei die Werkstoffkunde, Thermik und Thermodynamik, Mechanik und Strömungsmechanik, Konstruktions-, Produktions- und Regelungstechnik und vieles mehr.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium
Abschluss
  • Master of Science in Maschinenbau (MSc) oder
  • DiplomingenieurIn, Dipl.-Ing.; DI
Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Ingenieurwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Fahrzeugtechnik IngenieurIn, Förder- und FörderanlagentechnikerIn, Forschungs- und EntwicklungstechnikerIn, InnovationsmanagerIn, KybernetikerIn , MaschinenbautechnikerIn, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Anlagentechnik, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Biomedizinische Technik, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Energie-, Wärme- und Reaktortechnik, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Flugzeugbau, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Montanmaschinenbau, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Produktionstechnik, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Regenerative Energietechnik, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Schiffstechnik, MaschinenbautechnikerIn - Transporttechnik und Logistik, MaschinenbautechnikerIn im Vertrieb, MechatronikerIn, MikrotechnikerIn, Patentanwalt/Patentanwältin, ValidierungstechnikerIn...

weitere Informationen

Lehrinhalte: Das Studium Maschinenbau geht von einer bereits vorhandenen Maschinenbauausbildung aus und konzentriert sich daher ausschließlich auf die Vertiefung von Konzepten innovativer Entwicklungsmethoden, Werkstoffe und Fertigungsverfahren sowie deren theoretische Hintergründe.

Berufsfelder: Das Studium bietet AbsolventInnen hoch qualifizierende Spezialisierungsmöglichkeiten in den Bereichen Produktionstechnik, Computational Engineering & Mechatronik, Motor- und Antriebstechnik, Fahrzeugtechnik und –sicherheit sowie Energietechnik. Vielfältige Kooperationen mit Unternehmen im High-Tech-Bereich (z. B. Automobilindustrie) und die daraus resultierenden Synergieeffekte für die Lehre erleichtern den Berufseinstieg. Insgesamt bieten sich für AbsolventInnen hervorragende Karrierechancen in allen technischen Bereichen.

Steiermark
Technische Universität Graz (öffnen)
8010 Graz, Rechbauerstraße 12
Tel.: +43 (0)316 / 873 -0, Fax: +43 (0)316 / 873 -6125, https://www.tugraz.at/
Wien
Technische Universität Wien (öffnen)
1040 Wien, Karlsplatz 13
Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -0, Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41099, https://www.tuwien.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.