Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Master in Anti-Corruption Studies (MACS)

Ausbildungsbereiche: Recht / Wirtschaft
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

The MACS programme runs over two academic years with seven modules and a Master Thesis. Each module has a two-week, in-class phase which takes place approximately every three months. Most of the in-class phases are at IACA’s campus in Laxenburg, Austria (Vienna area). At least one in-class phase will be held at another location worldwide.

Ausbildungsart
Universitätslehrgang
Dauer
2 Jahre
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Undergraduate degree, equivalent to a bachelor’s degree
  • Minimum of three years of work experience or a proven history of academic research in areas related to anti-corruption and/or compliance, broadly understood
  • Proficiency in written and spoken English
Zielgruppe

The MACS programme aims to bring together professionals from all regions of the world, who have a minimum of three years of working experience in the public or private sector, international, non-governmental, or civil society organizations.
The programme also welcomes media representatives and academics with a proven history of academic research in areas related to corruption.

Kosten
EUR 28.820,00
Abschluss

Master of Arts (international anerkannter Masterabschluss (MA), 120 ECTS Punkte)

Gruppe

Recht (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Compliance Officer (m/w)

weitere Informationen
Zusatzinfo

Unterrichtssprache: Englisch

Aufbau/Inhalte (Übersicht):

  • Pre-Master's Course (optional)
  • Modul 1: Concepts and Issues in Corruption
  • Modul 2: Political Science and Corruption
  • Modul 3: Economics of Corruption
  • Modul 4: Anti-Corruption, Law and International Initiatives
  • Modul 5: Anti-Corruption, Compliance and the Private Sector
  • Modul 6: Anti-Corruption, Enforcement and the Public Sector
  • Modul 7: Corruption Prevention and the Future of Anti-Corruption
Niederösterreich
International Anti-Corruption Academy - IACA (öffnen)
2361 Laxenburg, Muenchendorfer Strasse 2
Tel.: +43 (0)2236 / 710 718 101, Fax: +43 (0)2236 / 710 718 311, http://imacc.iaca.int/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Recht" und "Wirtschaft" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.