Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Scientific Computing

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation / Naturwissenschaften
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Masterstudium Scientific Computing beschäftigt sich mit Grundlagen, Technologien und Anwendungen der systematischen und automatisierten Informationsverarbeitung. Sie liefert Methoden und Werkzeuge, um komplexe Systeme in Naturwissenschaft, Technik und anderen Bereichen des menschlichen Lebens beherrschen zu können, und setzt dazu sowohl mathematisch-formale als auch ingenieurwissenschaftliche Arbeitsweisen ein.

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium
Abschluss

DiplomingenieurIn (Dipl.-Ing.; DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Ingenieurwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Hardware-EntwicklerIn, InformatikerIn, NachrichtentechnikerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder: Masterstudium Scientific Computing befindet sich an der Schnittstelle zwischen Informatik und Naturwissenschaft, deren Verwendung hauptsächlich im wissenschaftlichen Betrieb relevant ist. Die moderne Forschung beruht oft auf komplexe Simulationen sowie der digitalen Verarbeitung großer Datenmengen und benötigt daher kompetente ExpertInnen, die diesen und darüber hinaus gehenden weiteren fachspezifischen Anforderungen gewachsen sind. Weitere Anwendungen finden sich beispielsweise in der Organisation und Darstellung von wissenschaftlichen Daten.

Das Studium bietet eine fundierte Ausbildung in der Informatik und vermittelt Qualifikationen interdisziplinärer Anwendungen (High Performance Computing). Diese Spezialisierung kann durch selbst gewählte Anwendungsfächer und Kernfachkombinationen individuell gestaltet werden. 

Wien
Universität Wien (öffnen)
1010 Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0, https://www.univie.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Technik, EDV, Telekommunikation" und "Naturwissenschaften" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.