Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Technische, gewerbliche und kunstgewerbliche Fachschule

Fachschulen für technische, gewerbliche und kunstgewerbliche Berufe sind vollzeitschulische Berufsausbildung und werden überwiegend von Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren besucht. Die Fachschulen vermittelt neben einer erweiterten Allgemeinbildung eine umfassende praktische und fundierte fachtheoretische Ausbildung in unterschiedlichen Fachbereichen und eröffnet ihren Absolventen und Absolventinnen vielfache Einsatzbereiche in der Planung und Organisation, Fertigung und Produktion, im Service, Vertrieb usw. in Betrieben ihres jeweiligen Fachbereiches.

Es bestehen aber auch Sonderformen für Berufstätige, die berufsbegleitend als Abendschulen absolviert werden können.

Dauer
4 Jahre
Abschluss

Abschlussprüfung und Abschlusszeugnis

Kosten
keine (an Privatschulen Schulgeld); evt. Fahrt- und Wohnkosten (Internat)
Gehört zur Gruppe

Berufsbildende mittlere Schule

weitere Informationen

Neben den allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen, Informatik usw.) werden in der Fachschulen in unterschiedlichem Ausmaß betriebswirtschaftliche Fächer (Wirtschaft und Recht usw.) und vor allem Fächer des jeweiligen Fachbereiches vermittelt.

Fachbereiche sind unter anderem:

  • Bautechnik
  • Chemie
  • Computer und Kommunikationstechnik
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Feinwerktechnik
  • Flugtechnik
  • Glastechnik
  • Holzwirtschaft und Sägetechnik
  • Kunsthandwerk
  • Malerei
  • Maschinenbau/Maschinen- und Anlagentechnik
  • Mechatronik
  • Mediengestaltung und Drucktechnik
  • Textiltechnik
  • Werkstofftechnik

Innerhalb der jeweiligen Fachbereiche werden außerdem vertiefende Inhalte in den jeweiligen Schwerpunkten und Fachrichtungen vermittelt. Diese Spezialisierung erfolgt in der Regel ab der zweiten Klasse, teilweise aber auch schon früher.

Im Verlauf der Ausbildung sind außerdem verpflichtende Betriebspraktika zu absolvieren.

 

Voraussetzungen:

Um in eine technische, gewerbliche oder kunstgewerbliche Fachschule aufgenommen zu werden, ist ein positiver Abschluss der 8. Schulstufe oder ein positiver Abschluss der Polytechnischen Schule notwendig. SchülerInnen, die in der Neuen Mittelschule in Deutsch, Englisch oder Mathematik mit "Genügend" und dem Zusatz "grundlegende Bildung" beurteilt wurden, müssen eine Aufnahmeprüfung machen.

Für die Abendform für Berufstätige ist eine zusätzliche Voraussetzung das vollendete 17. Lebensjahr.

 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt ab dem ersten Tag der Semesterferien, bis spätestens 2. Freitag nach den Semesterferien, unter Vorlage des Originals der Schulnachricht der 4. Klasse.

 

Berechtigungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung zur selbstständigen Berufsausübung
  • Zugang zu facheinschlägigen Aufbaulehrgängen und berufsbildenden höheren Schulen für Berufstätige
  • Ersatz von Lehrzeiten und Anrechnung von Lehrabschlüssen
  • Möglichkeit der Berufsreifeprüfung
  • erleichterter Zugang zu Werkmeisterschulen und Meisterprüfung

Angebotene Ausbildungen im Ausbildungskompass

Meisterschule für Tischler
Fachschule für Elektrotechnik
Fachschule für Präzisions- und Uhrentechnik
Fachschule für Holzwirtschaft - Ausbildungsschwerpunkt Holzbautechnik
Fachschule für Malerei und Gestaltung (mit Betriebspraktikum)
Fachschule für Tischlerei und Tischlereitechnik
Fachschule für Chemie - Ausbildungszweig Biochemie und Bioanalytik
Fachschule für Chemie - Ausbildungszweig Chemische Technologie und Umwelttechnik
Fachschule für Chemische Betriebstechnik (mit Betriebspraktikum)
Fachschule für Glastechnik und Glasgestaltung - Ausbildungsschwerpunkt Flachglas und Gestaltung
Fachschule für Glastechnik und Glasgestaltung - Ausbildungsschwerpunkt Hohlglas und Gestaltung
Fachschule für Glastechnik und Glasgestaltung - Ausbildungsschwerpunkt Technisches Glas und Gestaltung
Fachschule für Mediengestaltung und Drucktechnik
Fachschule für Büchsenmacherei
Fachschule für Bildhauerei
Fachschule für Vergolden und Schriftdesign
Fachschule für Drechslerei
Fachschule für Instrumentenbau
Fachschule für Lederdesign
Fachschule für Flugtechnik
Fachschule für Maschinen- und Anlagentechnik
Fachschule für Maschinenbau - Kraftfahrzeugbau
Fachschule für Bekleidungstechnik
Einjährige Schule für Informatik
Fachschule für Informationstechnik
Fachschule für Informationstechnik (mit Betriebspraktikum)
Meisterschule für Tischlereitechnik und Raumgestaltung
Meisterschule für Kommunikationsdesign
Meisterschule für Malerei und verbundene Gewerbe
Meisterschule für Kunst und Gestaltung - Bildhauerei
Meisterschule für Kunst und Gestaltung - Keramische Formgebung
Meisterschule für Kunst und Gestaltung - Malerei
Meisterschule für Kunst und Gestaltung - Schmuck und Metallgestaltung
Meisterschule für Müller/innen, Bäcker/innen und Konditor/innen
Meisterklasse für Damenkleidermacher/in
Meisterschule für Drechsler/innen
Fachschule für Mechatronik (mit Betriebspraktikum)
Fachschule für Maschinenbau - Fertigungstechnik (mit Betriebspraktikum)
Fachschule für Elektronik und Technische Informatik
Fachschule für Bautechnik mit Betriebspraktikum
Fachschule für Bautechnik (mit Betriebspraktikum)
Fachschule für Elektrotechnik (mit Betriebspraktikum)
Meisterschule für Streich- und Saiteninstrumentenerzeugung
Fachschule für Elektrotechnik (mit Betriebspraktikum) - Anlagentechnik
Fachschule für Maschinen- und Fertigungstechnik
Fachschule für Berufstätige für Mechatronik
Schule für Informatik-Kaufleute
Fachschule für Elektrotechnik - Schwerpunkt Mechatronik
Fachschule für Elektrotechnik - Computer- und Netzwerktechnik
Fachschule für Holzwirtschaft - Ausbildungsschwerpunkt Tischlereitechnik
Fachschule für Holzwirtschaft - Ausbildungsschwerpunkt Holztechnik
Fachschule für Steingestaltung und Steintechnik
Fachschule für Keramik und Ofenbau
Meisterschule für Kunsthandwerk und Design
Fachschule für Maschinen- und Fahrzeugtechnik
Fachschule für Maschinenbau - Maschinen- und Anlagentechnik
Fachschule für Chemie
Fachschule für Sehbehinderte und Blinde - Weber
Meisterschule für Holz- und Steinbildhauerei
Fachschule für Gebäudetechnik mit Betriebspraxis - Ausbildungsschwerpunkt Servicetechnik
Fachschule für Bootsbau
Fachschule für Sehbehinderte und Blinde - Maschinenbau
Fachschule für Textiltechnik
Fachschule für Elektrotechnik (mit Betriebspraktikum) - Schwerpunkt Gebäude- und Sicherheitstechnik
Fachschule für Maschinen- und Fertigungstechnik - Ausbildungszweig Kunststoffe
Fachschule für Maschinen- und Fertigungstechnik - Ausbildungszweig Werkzeug- und Vorrichtungsbau
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.